Im April und Mai 2022 legten einige Judoka ihre Gürtelprüfung ab.

Im Vorfeld wurde schon länger auf diesen Zeitpunkt hin trainiert. So nutzten die Kids, Teens und auch ein Erwachsener die Möglichkeit gelegentlich auch zusammen mit den anderen Gruppen auf die Matte zu kommen, um dort ein paar zusätzliche Trainingsminuten zu bekommen.

Alle Prüflinge traten voller Selbstvertrauen in die Prüfung. Sie zeigten die erlernten Fallübungen, Würfe und Bodentechniken sicher. So konnten die Prüfer, Trainer und Zuschauer bereits nach relativ kurzer Zeit zum neuen Gürtel gratulieren.

Michelle, Sara und Arne bestanden ihre erste Gürtel- Prüfung und sind nun stolze Träger des weiß- gelben Gürtels (8. Kyu).

Milan hat seine Prüfung für den gelben Gürtel (7. Kyu) abgelegt.

Laura, Clemens und Jan haben nun einen gelb- orangen Gürtel (6. Kyu).

Kiara, Maya, Jakob, Felix und Michael haben die Prüfung zum orangen Gürtel (5. Kyu) bestanden.

Emil darf ab sofort seinen orange- grünen Gürtel (4. Kyu) tragen.

Wir gratulieren zu den bestandenen Prüfungen!

  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.