Bereits am 08. und 09.04.2022 fand eine achtstündige Inhouse-Schulung beim TVB zum Thema „Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung“ statt. Die Kindeswohlbeauftragte der Sportkreisjugend Groß-Gerau Corinna Geiss brachte den acht teilnehmenden Übungsleiter*innen das Thema sehr anschaulich und kurzweilig näher. Die neue Arbeitshilfe und das neu erstellte Wimmelbild der Sportjugend Hessen zum Kindeswohl im Sport kamen zum Einsatz.

Der TVB setzt sich für ein respektvolles Miteinander im Sport ein, alle Kinder und Jugendlichen sollen sicher Sport treiben können. Ziel ist es, alle Übungsleiter und Helfer des TVB mit diesem wichtigen Thema vertraut zu machen und den Verhaltenscodex zum Kindeswohl zu leben. Weitere Veranstaltungen dieser Art werden folgen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.