Zwar wurde der Lockdown verlängert, dennoch gibt es seit dem 08.03.2021 u.a. Lockerungen für den Breitensport.  Kinder bis einschließlich 14 Jahren dürfen nun wieder Gruppensport im Freien betreiben. Bei Jugendlichen ab 15 Jahren sowie Erwachsenen ist Sport im Freien mit entsprechenden Kontaktbeschränkungen (höchstens 5 Personen aus 2 Haushalten) ebenfalls gestattet.

Die Gemeinde Biebesheim hat das Stadion für den Trainingsbetrieb daher wieder freigegeben. Voraussetzung für die Aufnahme des Sportbetriebes ist die Vorlage eines Hygienekonzeptes sowie die zeitliche Absprache mit anderen Vereinen, um hier keine Gruppen zu vermischen.

Der Vorstand hat beschlossen den Sportbetrieb für Gruppen, mit Kindern bis einschließlich 14 Jahren, unter freiem Himmel vorsichtig wieder aufzunehmen. Dies betrifft Gruppen, die sowieso Outdoor trainieren und Gruppen, bei denen die Trainer das Training im Außenbereich entsprechend gestalten können.

Die Sporthallen sind nach derzeitigem Stand vorerst noch bis Ende der Osterferien geschlossen. Präsenzsport in der Rheinhalle ist daher noch nicht möglich ist.

Für welche Gruppen und in welchem Umfang Präsenzsport im Außenbereich stattfinden kann, wird momentan geklärt. Die Trainer werden eigenständig auf ihre Sportler/-innen zugehen und darüber informieren, sobald Trainingszeiten abgestimmt wurden.

Bitte habt Geduld und Verständnis, dass nicht alle Gruppen sofort starten und es etwas Zeit in Anspruch nimmt, die Vorgaben der Landesregierung und der Sportverbände für die einzelnen Sportgruppen umzusetzen. Der Vorstand steht mit seinen Trainern in Verbindung.

Bleibt gesund!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.