Zum alljährlichen Säubern der Judo- Matten haben die erwachsenen Judoka dieses Jahr auch erstmals die JudoKids und Teens mit eingeladen. Es war der ausdrückliche Wunsch einiger Kids dabei zu helfen. So waren dann am Samstag (09.11.) 36 JudoKids, Teens und Erwachsene mit Lappen und Eimer bewaffnet in der Schulsporthalle erschienen. Nachdem die 200 Matten aufgebaut und mit Putzmittel einer ersten Säuberung unterzogen waren, wurde nochmals mit klarem Wasser nachgewischt. In der Zeit, als die feuchten Matten trockneten, konnten sich die Kids in der Halle austoben. In der Zwischenzeit wurde ein kleines Kino aufgebaut und Pizza bestellt. Bei leckerer Pizza, Cola und einem guten Film klang der Abend gemütlich aus.

Vielen Dank an die fleißigen Mattenputzer und die Kino- Techniker. 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert