Am 30. März fand der erste Wettkampf für den TV Biebesheim in der Landesliga 5 in Nieder-Florstadt statt. Die Mannschaft, bestand aus Aylin Gülecer, Carina Landwehr, Larissa Merz, Emma Messerer, Julia Neumann, Imke Peschke, Jana Sandner und Noëlle Volk, zeigte eine gute Leistung und stand vorerst auf Platz 1.

Am 16. Juni fand der zweite Wettkampf der Landesliga 5 in Großen-Linden statt. Das Ziel der Mannschaft, und der Trainerinnen war, möglichst den 1. Platz zu halten und ins Ligafinale einzuziehen. Verletzungsbedingt standen nicht alle Turnerinnen, des ersten Landesliga Wettkampfes zur Verfügung. So wurde die Mannschaft neu zusammengesetzt und ging mit Felicitas Dambowy, Aylin Gülecer, Hannah Jahn, Lena Jahn, Carina Landwehr, Larissa Merz, Emma Messerer, Julia Neumann und Jana Sandner an den Start. Die Mädels zeigten  auch hier wieder eine sehr starke Leistung wodurch sie den 1. Platz verteidigen konnten und in das Finale einzogen.

Am 23. November war es dann soweit. Das Landesliga Finale in Melsungen. Und auch an diesem Tag hatte der TV Biebesheim ein Ziel. Sie wollten in die Landesliga 4 aufsteigen. An diesem Wettkampf bestand die Mannschaft aus Felicitas Dambowy, Hannah Jahn, Lena Jahn, Emma Messerer, Julia Neumann, Imke Peschke, Jana Sandner und Noëlle Volk.

Das Startgerät der Mannschaft, war der Sprung. Alle vier Starterinnen zeigten sichere Sprünge. Mit 48,45 Punkten war dies auch ihr stärkstes Gerät. Als nächstes ging es für die Mannschaft an den Barren. Dort zeigten die Turnerinnen schöne Übungen. Am Balken musste die Mannschaft leider den ein oder anderen Sturz in Kauf nehmen, bei sonst sehr souveränen Übungen auf dem 10 cm breiten Gerät. Am letzten Gerät, dem Boden, gaben die Turnerinnen nochmal alles. Sie zeigten super Übungen und wurden dafür mit hohen Wertungen belohnt.

Bei der Siegerehrung waren sowohl Turnerinnen und auch Trainerinnen sehr aufgeregt. Doch als die Mannschaft für den 1. Platz aufgerufen wurde, war die Aufregung verflogen und die Freude riesig.

In der Saison 2020 turnt die Mannschaft des TV Biebesheim nun in der Landesliga 4.

Die Mannschaft hat einen spitzen Zusammenhalt gezeigt. Die Turnerinnen danken den Trainerinnen für ihren Einsatz!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.