Bei den Südhessischen Meisterschaften in Darmstadt konnten die Athleten der LG Biebesheim-Eschollbrücken-Crumstadt wieder zahlreiche Erfolge feiern. Den Anfang machten am Samstag (18.05.) die Kinder von 12 bis 15 Jahren. Gabriela Czudecka konnte beim Speerwurf, im Hochsprung und beim Diskuswurf jeweils den 3. Platz erreichen, wobei sie im Hochsprung mit 1,40 m ihre vorherige Bestleistung um 9 cm steigern konnte. Annemarie Saltzer sprintete über die 60 m Hürden mit großem Vorsprung zum Titel, außerdem konnte sie sich über den 2. Platz im 75 m-Sprint freuen.
Fabian Wondra belegte im Kugelstoßen den 3. Platz.

Am Sonntag waren die Kinder unter 12 Jahren sowie die Aktiven an der Reihe. Julian Schmidt stellte dabei mit seinem Sieg im Hochsprung sowie dem 2. Platz im Weitsprung seine Sprungqualitäten unter Beweis. Ema Mesinovic errang den Titel im 50 m-Sprint sowie den 3. Platz im Hochsprung. Bei den Aktiven lief Niclas Trabitzsch über die 100 m und die 200 m zum Sieg, während Aaron Röblitz bei den 400 m Hürden ebenfalls den 1. Platz erringen konnte. Mit einem 3. Platz im Kugelstoßen beendete Amelie Ehmig ein für die LG BEC sehr erfolgreiches Wochenende.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.